Şarkı sözleri


Yeni Şarkı Sözlerinden Haberdar Olmak İçin Uygulamamızı Ücretsiz İndirin!


Jeyz – Viel zu viele
5 (100%) 1 Oy

Jeyz  “Viel zu viele” Songtext (lyrics) 2017

Immer Drama zu Haus’
Boxte die Wand und brach mir die Faust (ich brach mir die Faust)
Doch ich gab niemals auf
Wusste, ich schaff’ es eines Tages hier raus (eines Tages hier raus)
Der Kopf war gefickt
Alles, was ich hatte, war ein Block und ein Stift (ein Block und ein Stift)
Doch ich opferte mich
Alles für Musik, aus der Gosse ans Licht (aus der Gosse ans Licht)
Berg voller Schulden, kein Ausweg, der Schädel war am explodier’n (ahhh)
Bullen vor der Tür jeden Tag und ich wollte nur noch weg von hier (weit weg von hier)
Doch der Hunger in mir drin, trieb mich immer wieder an, ich muss weitergeh’n (komm schon, komm schon)
Es gab so viele, die versuchten mich zu brechen, aber glaube mir, ich bleib’ nicht steh’n (also, was?)
Ich bin raus aus dem Dreck und ich fick’ auf die Richter, es gibt nichts zu verhandeln (ihr Wichser)
Und nie wieder lass’ ich mich von euch Abgefuckten wie früher behandeln (die Zeit ist vorbei)
Ja, ich seh’s noch vor Augen, doch kann es nicht glauben, was so alles geschah
Geblendet von Patte ließ ich mich verleiten, es war alles egal, übersah die Gefahr

Guck, das ist die Straße
Viele Wege führ’n nicht raus, oh-oh
Jeder ist am kämpfen
Doch zu viele geben auf

Viel zu viele geben auf
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele (viel zu viele)
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele (viel zu viele)
Doch ich gebe niemals auf, nein

Und ich danke dir sehr
Heut lauf’ ich nicht mehr gefangen umher (gefangen umher)
Doch die Lage war schwer
Tage verging’n und der Magen war leer (der Magen war leer)
Und so schrieb ich es auf
Alles, was geschah, ich hatte vielen vertraut (alles für’n Arsch)
An die Liebe geglaubt
Doch leider wurde sie mir immer wieder geraubt (immer wieder geraubt)
Alles um mich rum, was ich tat, was ich fühlte verlierte sein’n Wert
Und verdammt, diese Scheiße durchsiebte mein Herz
Besser, wenn man gewisse Dinge niemals erfährt (besser niemals erfährt)
Und das Blut meines Vaters, das durch meine Adern fließt, fing an zu pochen
Und so kam das Gesetz und versuchte, mich täglich vergeblich zu stoppen
Doch die Zeit ist vorbei, denn heut habe ich um mich all das, was ich brauch’ (all das, was ich brauch’)
Das Ziel klar vor Augen und ich hatte auch immer schon daran geglaubt (immer daran geglaubt)
Heute nehm’ ich’s in Kauf und ich lebe mein Leben und ich gebe nicht auf
Nein, ich geh’ meine Wege und regel’ mein Leben, von unten nach oben aus der Hölle hier raus

Guck, das ist die Straße
Viele Wege führ’n nicht raus
Jeder ist am kämpfen
Doch zu viele geben auf

Viel zu viele geben auf
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele (viel zu viele)
Viel zu viele geben auf
Viel zu viele (viel zu viele)
Doch ich gebe niemals auf, nein

Doch gebe niemals auf, oh
Viele geben auf
Doch ich werde kämpfen
Nein, ich werd’ nicht aufgeb’n, niemals
Nein, ich werd’ nicht aufgeb’n, niemals
Nein, ich werd’ nicht aufgeb’n, niemals
Nein, ich werd’ nicht aufgeb’n, niemals
Nein, ich werd’ nicht aufgeb’n

Jeyz  “Viel zu viele”  Lyrics (English Version) 2017

Always drama at home ‘
Boxed the wall and broke my fist (I broke my fist)
But I never gave up
I knew I could get it out of here one day (out of here one day)
The head was fucked
All I had was a block and a pen (a block and a pen)
But I sacrificed myself
Everything for music, from the gutter to the light (from the gutter to the light)
Mountain full of debts, no way out, the skull was exploding on (ahhh)
Cops outside the door every day and I just wanted to get away from here (far away from here)
But the hunger in me, drove me again and again, I must go on (come on, come on)
There were so many who tried to break me, but believe me, I will not stand (so what?)
I’m out of the dirt and I fuck ‘the judges, there is nothing to bargain (her wanker)
And never again I let myself be treated by you fucked up as before (the time is over)
Yes, I can see it still, but can not believe what happened
Dazzled by Patte, I let myself be tempted, it did not matter, overlooked the danger

Look, this is the street
Many roads do not lead out, oh-oh
Everyone is fighting
But too many give up

Too many give up
Too many give up
Too many give up
Too many give up
Far too many (far too many)
Too many give up
Far too many (far too many)
But I never give up, no

And thank you very much
Today I do not run around trapped (trapped around)
But the situation was difficult
Days passed and the stomach was empty (the stomach was empty)
And so I wrote it down
Everything that happened, I had trusted many (all in the ass)
Believed in love
But unfortunately she was robbed again and again (again and again robbed)
Everything around me, what I did, what I felt was losing its value
And damn, that shit sifted through my heart
Better if you never experience certain things (better never know)
And the blood of my father flowing through my veins began to throb
And so the law came and tried to stop me every day in vain
But the time is over, because today I have everything I need around me (all that I need)
The goal clearly in mind and I had always believed it (always believed)
Today I accept it and I live my life and I will not give up
No, I go my own way and rule my life, from the bottom up out of hell

Look, this is the street
Many roads do not lead out
Everyone is fighting
But too many give up

Too many give up
Too many give up
Too many give up
Too many give up
Far too many (far too many)
Too many give up
Far too many (far too many)
But I never give up, no

But never give up, oh
Many give up
But I will fight
No, I will not give up, never
No, I will not give up, never
No, I will not give up, never
No, I will not give up, never
No, I will not quit

Ekleyen

Admin

Paylaş

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.